Viel mehr als ein klassischer Check-up

 

Alpstein PREMIUM Check-up™

Der Alpstein PREMIUM-Check-up umfasst alle relevanten Risikofaktoren, von denen bekannt ist, dass sie chronische Krankheiten und Krebs verursachen. Der Alpstein PREMIUM-Check-up konzentriert sich nicht nur auf das Labor, sondern erfasst auch funktionelle Parameter, Aspekte aus der Umweltmedizin und der ganzheitlichen Zahnmedizin. Alle angewandten Methoden sind evidenzbasiert und objektiv – sie sind also ursachen- und nicht symptomorientiert. Unsere diagnostischen Verfahren sind für jeden Menschen in jedem Alter geeignet. Die Alpstein PREMIUM Check-up Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über die Bestandteile und weitere Hintergründe.

Basierend auf einem integralen Matrixkonzept

 

Ihre Individuelle Check-up Plan

Ganzkörperuntersuchung zur individuellen Präventions- und Therapieplanung

Ganzheitliche medizinische Anamnese und Untersuchung
Unsere Ärzte beurteilen Ihren aktuellen Gesundheitszustand durch eine ausführliche Anamnese, gefolgt von einer Ganzkörperuntersuchung. Wir konzentrieren uns speziell auf die Besprechung von ursächlichen Faktoren für Krankheiten, Faktoren des Lebensstils und der Umwelt, Zustand der inneren Gesundheit und psychische Belastung.
Ganzheitliche zahnmedizinische Anamnese und Untersuchung
Basierend auf Ihren zahnmedizinischen, parodontalen, radiologischen und kraniomandibulären Symptomen und Ergebnissen werden wir Ihnen nach einer gründlichen zahnärztlichen Untersuchung eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Behandlungsmodalität anbieten. Abschließend erhalten Sie eine sinnvolle und klare Übersicht/Analyse, die es Ihnen ermöglicht, Zusammenhänge zwischen Ihren allgemeinen Gesundheitssymptomen, die sich aus den zahnmedizinischen Belangen ergeben, zu erkennen und somit eine Harmonisierung mit Ihrem gesamten Körper zu ermöglichen. Nach Ihren Wünschen wenden wir schonende, patientenorientierte, minimalinvasive, metallfreie Zahnlösungen für Ihre Zähne und für eine optimale Gesundheit an.
Vitalblutanalyse im mikroskopischen Dunkelfeld
Die Methode stellt ein ergänzendes hämatologisches Diagnoseverfahren dar, das über eine spezielle Belichtungstechnik die Qualität der Blutzellen und des umgebenden Plasmas ermöglicht. Dies ermöglicht eine eindrucksvolle Beurteilung des Blutmilieus, gibt Aufschluss über die Aktivität der Abwehrzellen und das Vorhandensein von metabolischen und toxischen Belastungen.
Regulationsthermographie
Bei der Regulationsthermografie (RTG) wird mit einer hochempfindlichen Sonde die Hauttemperatur an definierten Messpunkten des Körpers ermittelt. Es erfolgt eine Doppelmessung, nämlich vor und nach der Abkühlung.
Dadurch wird der Körper zur Wärmeregulation veranlasst. Aus diesen Reaktionen lassen sich wichtige Hinweise sowohl auf Störungen im Messbereich als auch auf die Reaktion des gesamten Organismus gewinnen. Besonders bei chronischen Erkrankungen liefert das RTG Hinweise auf unerkannte Ursachen. Besondere Bedeutung hat es in der Brustkrebsvorsorge und -nachsorge erlangt.
Globale Diagnostik
Die Global Diagnostics ist eine Ganzkörpermessung des menschlichen Vitalfeldes. Während der Messung werden tausende von winzigen elektrischen Impulsen an den Körper gesendet. Die Reaktion des Körpers auf diese Impulse wird in ihrer Intensität und rhythmischen Veränderung aufgezeichnet, ausgewertet und auf dem Computer dargestellt. Mit der Auswertung erhalten wir wichtige Informationen über den energetischen Zustand des Körpers.
Labor
Teil unseres Leitbildes ist “alles, was gemessen werden kann, sollten wir messen”. Diesem Grundgedanken folgend, empfehlen wir, alle wichtigen gesundheitlichen Risikofaktoren zu messen, die evidenzbasiert sind. Im Einzelnen analysieren wir viele Parameter wie z.B. Blutgas, Hämatologie, Fett, Nahrungsmittel- und Darm…
Herzfrequenzvariabilität
Eine einfache EKG-Methode ist die Analyse des Zeitintervalls zwischen zwei Herzschlägen, die von der vegetativen Steuerung des Körpers abhängt. Die Methode ist in der Sportmedizin bekannt, um die Effektivität von Trainingsmethoden zu kontrollieren und die Funktion des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems zu beurteilen.
Oligoscan
Bei dieser Elementanalyse verwenden wir einen Laserstrahl auf der Handfläche, um einen Überblick über alle relevanten Mineralien, Spurenelemente und metallischen Toxine zu erhalten. Das Ergebnis ist abhängig von Geschlecht, Alter, Body-Mass-Index und Blutgruppe.
Haben Sie Fragen?

 

Kontaktieren Sie uns!

Mit unserem medizinischen Formular direkt zu Ihrem Termin